Martin Krendl – Percussion, Cajon, Vocals

Ab meinem 9. Lebensjahr bekam ich Schlagzeug-Unterricht in Maria Neustift/OÖ. Gesungen habe ich sowieso immer schon.

Mit 18 Jahren fing ich dann an meine ersten Lieder auf der Gitarre zu komponieren und ein paar Jahre später Klavier zu spielen. Was meinen Gesang betrifft habe ich nie sehr viel von Unterricht gehalten, bis ich den wahrscheinlich besten Gesangs-Lehrer in Europa getroffen habe – Robin D. – bei dem ich ab September 09 in Ausbildung war. Zuerst als Gesangs-Schüler und danach als Coach. Im September 2012 eröffnete ich auf Franchise- Basis mein eigenes Voiceation-Gesangs-Studio in Steyr – übrigens das erste in Österreich. Im April 2013 habe ich die Ausbildung zum “Advanced Vocal Coach” erfolgreich abgeschlossen.

Mein wichtigstes Instrument neben meiner Stimme aber ist das Cajon. Aufgrund der mir bekannten aber wie ich finde recht einschränkenden Hand-To-Hand-Techniken habe ich eine eigene Spieltechnik entwickelt mit der sich so ziemlich alle populären Drum-Grooves authentisch umsetzten lassen. Besonders an dieser Technik ist auch noch die Klarheit mit der die einzelnen Rhythmen erklingen und das bei höchster Bewegungs-Effizienz für den Spieler.

Bild_Uebermich

Im Herbst 2006 nahm mein Leben eine besondere Wende.

Die Geschichte dazu möchte ich gerne mit dir teilen.

Formationen:

Jugendchor Maria Neustift 

Blasmusik Maria Neustift

Rockband Blurred Vision

Ensemble Schwoazbrot

Oldieband Labellos

Showband Pop-AG

A-Capella Viergschroa

Unterhaltungsband Die Reiflinger

Showband Keep Cool

Unterhaltungsband Woelf

Mundartband Mitterfeld

Substitution und Zusammenarbeit:

Benni Chawes
(World Touring Artist, Bang & Olufsen)


Michaela Kovarikova 
(We will Rock you, Tanz der Vampire, Evita, etc.)

 
Sabine „Sassy“ Holzinger 
(Die Seer)

Tobias Regner
(DSDS)

Julia Postlbauer 
(Vocal-Ensemble LALA) 

Katharina Aigner 
(Helden von Morgen) 

Rene Hemetsberger 
(Starmania) 
 
Johnny Rockers
Second Hand Brothers
Espri
Diverse Chöre